Am Sonntag, den 19.04.2015, fand unser alljährlicher Vorspielnachmittag im Pfarrheim in Zellingen statt.

Von jung bis jung geblieben, von Akkordeon über Keyboard und Klavier bis hin zu Gitarre, von klassisch wie Menuett über traditionell ländertypisch wie Irish Mountains bis hin zu modern wie Revolverheld war mal wieder ein sehr buntes, abwechslungsreiches Programm geboten, das den Nachmittag zu einem kurzweiligen, kleinen Konzert verwandelte. Auch heuer stand für einige der allererste Auftritt an, den alle wunderbar gemeistert haben. Außerdem durften wir in diesem Jahr zwei Gastkünstler begrüßen, die zwar nicht in unserem Verein Unterricht nehmen, aber trotzdem ihr Können auf der Bühne bewiesen. Der strahlende Sonnenschein rundete das Ganze perfekt ab. Bei Kaffee und Kuchen wurde anschließend viel Lob ausgesprochen.

Ein herzliches Dankeschön an alle helfenden Hände bei Auf- und Abbau, in der Küche und der Backstube. Ein besonderer Dank geht natürlich an alle Schüler, die so fleißig geübt und sich getraut haben, vorzuspielen. Jeder hat einen großen Teil zu diesem gelungenen Event beigetragen.

Bilder der Veranstaltung gibt's wie immer in der Galerie zu sehen.